Wohnen in Hamburg

Wohnungsbestand in HH-Rahlstedt

Der Stadtteil Rahlstedt liegt im Nordosten der Hansestadt und grenzt an den Kreis Stormarn in Schleswig-Holstein. An seinen ursprünglich dörflichen Charakter erinnern noch die villenartigen Einzelhäuser im Bereich Alt-Rahlstedt. Plätze, an denen man die Seele baumeln lassen kann, findet man beispielsweise im Naturschutzgebiet Höltigbaum oder entlang der Wandse und Rahlau. Mit der S- und Regionalbahn sind die Hamburger Innenstadt und Lübeck sehr gut zu erreichen. An den Rahlstedter Bahnhof schließt sich auch die Fußgängerzone mit Geschäften und einem Einkaufszentrum an. Die Autobahnanschlüsse zur A1 und A24 sind von Rahlstedt aus schnell zu erreichen. Die buchdrucker-Wohnanlagen liegen mitten im Stadtteil, nahe des Kinderkrankenhauses Wilhelmstift, und sind energetisch modernisiert. Zusätzlich bieten die buchdrucker in der Düpheid eine Gästewohnung an.

Weitere Stadtteile des Bezirks Wandsbek: Bramfeld Poppenbüttel Steilshoop
Wohnen in Hamburg

Finden Sie hier aktuelle Angebote

Geschäfts­stelle

Baugenossenschaft der Buchdrucker eG
Steilshooper Straße 94
22305 Hamburg
Tel. 040 697081-0
Fax 040 697081-24

E-Mail

Öffnungszeiten: 

Montag, Mittwoch, Donnerstag 09.00 bis 16.00 Uhr 

Dienstag von 09.00 bis 17.00 Uhr 

sowie nach Vereinbarung


Notdienst

Die aktuellen Notrufnummern finden Sie in Ihrem Treppenhaus. Verwenden Sie die Rufnummer ausschließlich in Notfällen.